Spezielle Kochkurse und Grillkurse mit viel Praxis, Info & Spass



Ein genussvolles Geschenk – ob als Gutschein oder für sich selbst
Grillen / Fonds & Soßen /  Gewürze / Wildkräuter
Sie profitieren der großen Vielfalt der Rezepte in jedem Kurs bei einer Kursdauer von mindestens 6 Stunden.

Sie erweitern erfolgreich Ihr Know-how in der Küche und am Grill – ob Hobbyköchin, begeisterter Griller oder interessierter Neuling.
In kleinen Gruppen bereiten Sie unter professioneller und individueller Anleitung ein köstliches 6-Gänge-Menü oder umfangreiches Buffet zu. Kurse mit maximal 15 Teilnehmer und hochwertigen Zutaten – vorwiegend bio und regional.
Genießen Sie die das kulinarische Erlebnis in entspannter Atmosphäre und schönem Ambiente.

Trotz gestiegener Kosten und Löhne für unsere Mitarbeiter wollen wir die bisherige Qualität  unserer Kurse beibehalten und erweitern. Auf mehrfachen Wunsch bieten wir ab 2019  Bio-Winzersekt zum Aperitif und einen Digestif zum Espresso beim Kursabschluss an. 
Die Preise haben wir ab 2019 angepasst.


Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Rechnung. Sobald der Seminarbeitrag überwiesen ist, sind Ihre Plätze fest gebucht.

24Nov18

Wintergrillkurs mit 6-Gänge Menü

Bei den Grillseminaren verwenden wir die meist im Privatbereich eingesetzten Gas- und Kohlegrills. Wir sind eine freie Grillschule und bewerben keine Marken.

Sie bereiten unter professioneller Anleitung das Grillgut zu und grillen Ihr 6-Gänge-Menü:

  • Ebelskiver (eine dänische Spezialität) mit Räucherlachsfarce gefüllt
  • Roulade vom Saibling mit mediterraner Füllung im Bacon-Mantel dazu Polentaecken vom Grill
  • Cannelloni aus dem Dutch Oven
  • Saftiger Rindfleischburger mit Rotweinreduktion
  • Tranchen vom Flat Iron Steak mit BBQ-Sauce, dazu dazu Kartoffelsalat vom Grill mit Pistazienpesto
  • Bananen vom Grill mit Vanille-Kardamom-Creme
Im Laufe des Abends erhalten Sie von Grill-Coach Klaus viele Tipps rund um das Thema Grillen: Kohle- oder Gasgrill, Holzkohle oder Briketts, direktes und indirektes Grillen, grillen mit Raucharomen, Marinaden oder Rubs, Anfeuern und Reinigung des Grills und vieles mehr.

Sie genießen die selbst zubereiteten Köstlichkeiten in gemütlicher Runde im charmanten Flair unserer Scheune im beheizten Raum.

Samstag, 24. November, 15:00 – 21:00 Uhr

inkl. Aperitif, Fassbier, ¼ l Wein, Softgetränke, Espresso, Leihschürze und Rezept- und Infomappe

Seminarpreis 119,00 €  (inkl. MwSt)

19Jan19

Wintergrillkurs mit 6-Gänge Menü

Bei den Grillseminaren verwenden wir die meist im Privatbereich eingesetzten Gas- und Kohlegrills. Wir sind eine freie Grillschule und bewerben keine Marken.

Sie bereiten unter professioneller Anleitung das Grillgut zu und grillen Ihr 6-Gänge-Menü:

  • Jakobsmuschel mit Pepper de Luxe an Orangen-Jus, dazu Apfel-Speck-Crostini
  • Roulade von badischer Forelle mit Kartoffel-Karotten-Törtchen aus der Muffinform
  • Rosa Entenbrust an Sauerkirsch- Chutney ,dazu Champignons mit Roquefort-Füllung
  • Rinderburger mit Rotweinreduktion in selbst auf dem Grill gebackenen Mini-Buns
  • Tranchen vom Dry-Aged Rumpsteak mit Smoky-Onion BBQ-Sauce und Speckbohnen aus dem Dutch Oven
  • Ebelskiver – eine dänische Spezialität – mit karamellisierten Calvados-Äpfeln gefüllt
Im Laufe des Abends erhalten Sie von Grill-Coach Klaus viele Tipps rund um das Thema Grillen: Kohle- oder Gasgrill, Holzkohle oder Briketts, direktes und indirektes Grillen, grillen mit Raucharomen, Marinaden oder Rubs, Anfeuern und Reinigung des Grills und vieles mehr.

Sie genießen die selbst zubereiteten Köstlichkeiten in gemütlicher Runde im charmanten Flair unserer Scheune im beheizten Raum.

Samstag, 19.Januar 2019 , 14:00 – 20:00 Uhr

inkl. Aperitif mit Bio-Winzersekt, Fassbier, ¼ l Wein, Softgetränke, zum Ausklang Espresso & ein Digestif, Leihschürze und Rezept- und Infomappe

Seminarpreis 139,00 €  (inkl. MwSt)

ANMELDEN

02Feb19

Wintergrillkurs mit 6-Gänge Menü

Bei den Grillseminaren verwenden wir die meist im Privatbereich eingesetzten Gas- und Kohlegrills. Wir sind eine freie Grillschule und bewerben keine Marken.

Sie bereiten unter professioneller Anleitung das Grillgut zu und grillen Ihr 6-Gänge-Menü:

  • Jakobsmuschel mit Pepper de Luxe an Orangen-Jus, dazu Apfel-Speck-Crostini
  • Roulade von badischer Forelle mit Kartoffel-Karotten-Törtchen aus der Muffinform
  • Rosa Entenbrust an Sauerkirsch- Chutney ,dazu Champignons mit Roquefort-Füllung
  • Rinderburger mit Rotweinreduktion in selbst auf dem Grill gebackenen Mini-Buns
  • Tranchen vom Dry-Aged Rumpsteak mit Smoky-Onion BBQ-Sauce und Speckbohnen aus dem Dutch Oven
  • Ebelskiver – eine dänische Spezialität – mit karamellisierten Calvados-Äpfeln gefüllt
Im Laufe des Abends erhalten Sie von Grill-Coach Klaus viele Tipps rund um das Thema Grillen: Kohle- oder Gasgrill, Holzkohle oder Briketts, direktes und indirektes Grillen, grillen mit Raucharomen, Marinaden oder Rubs, Anfeuern und Reinigung des Grills und vieles mehr.

Sie genießen die selbst zubereiteten Köstlichkeiten in gemütlicher Runde im charmanten Flair unserer Scheune im beheizten Raum.

Samstag, 2. Februar 2019 , 14:00 – 20:00 Uhr

inkl. Aperitif mit Bio-Winzersekt, Fassbier, ¼ l Wein, Softgetränke, zum Ausklang Espresso & ein Digestif, Leihschürze und Rezept- und Infomappe

Seminarpreis 139,00 €  (inkl. MwSt)

ANMELDEN

09Feb19

Grillkurs Scheune40 & Schanz Messerkunst

Grillkurs Scheune40  & Werkstattbesichtigung mit Schmiedevorführung bei Messer Schanz. Jürgen Schanz steht für handgefertigte Messer & Schwerter aus Meisterhand.

12-14:30 Uhr Grillkurs – der scharfe 1. Gang: Start bei Messer Schanz in Stutensee-Friedrichstal (Karlsfeldstraße 13) Werkstattbesichtigung mit Vorführung wie eine Klinge geschmiedet wird und kleinen Anekdoten rund ums Messermachen.

15-21:00 Uhr Grilllkurs in der Scheune40 mit Tipps von Jürgen Schanz für gute Messer in der Küche

Sie bereiten unter professioneller Anleitung das Grillgut zu und grillen Ihr Menü:

  • Surf & Turf Spieße (Rinderfilet und Garnelen)
  • Hähnchenbrust mit mediterraner Füllung im Bacon-Mantel, dazu lauwarmer Couscoussalat mit winterlichem Grillgemüse von der La Plancha
  • „Spider Steak „-Cheeseburger (mit Kachelfleisch, ein leckeres unbekannteres Stück vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein) mit Bacon, Grenadine-Balsamico-Zwiebeln, Aioli und Tomaten
  • Tranchen vom dry-aged Rumpsteak mit Smoky-Whisky BBQ-Sauce, dazu Tex-Mex-Bohnen aus dem Dutch-Oven und Potatoe-Muffins mit Bergkäse
  • Ebelskiver – eine dänische Spezialität – mit karamellisierten Calvados-Äpfeln
Im Laufe des Abends erhalten Sie von Grill-Coach Klaus viele Tipps rund um das Thema Grillen: Kohle- oder Gasgrill, Holzkohle oder Briketts, direktes und indirektes Grillen, grillen mit Raucharomen, Marinaden oder Rubs, Anfeuern und Reinigung des Grills und vieles mehr.

Sie genießen die selbst zubereiteten Köstlichkeiten in gemütlicher Runde im charmanten Flair unserer Scheune im beheizten Raum.

Samstag, 9. Februar 2019 , 12:00 – 21:00 Uhr

inkl. Aperitif mit Bio-Winzersekt, Fassbier, ¼ l Wein, Softgetränke, zum Ausklang Espresso & ein Digestif, Leihschürze und Rezept- und Infomappe

Seminarpreis 149,00 €  (inkl. MwSt)

ANMELDEN

02März19

Fonds & Soßen – die Basis jeder guten Küche

Gute Fonds sind die „Seele“ von exquisiten Soßen und Suppen.
Im Kochkurs bereiten Sie unter professioneller Anleitung grundlegende Fondarten zu. Aus der Karkasse von Fisch, aus einem Huhn, aus Knochen und aus Gemüse. Sie lernen wie aus einem Fond eine gute Soße oder Suppe zubereitet wird: Reduzieren, montieren, emulgieren, binden. Die Fonds und Soßen sind Bestandteil des leckeren 6-gänge Menüs, das Sie gemeinsam zubereiten.

  • Fischsuppe aus Fischfond mit Garnelenspieß
  • Neapolitanische Soße auf Tagliatelle- Nestern mit Parmesanspänen und Basilikum
  • Grünkern-Gemüse-Lasagne auf Grundlage eines Gemüsefonds mit Sauce Bechamel , dazu ein mediterraner Salat
  • Hühnerfrikassee klassisch auf Steinpilz-Risotto – mit Hühnerfond zubereitet
  • Tranchen vom gebeeften Flat Iron Steak an Kalbsjus (aus Kalbsknochen und Kalbsfüßen) mit Kartoffel-Sellerie-Törtchen, gerösteten Blumenkohlröschen und Sauce Hollandaise
  • Vanillesoße mit Kardamom verfeinert auf Rote-Beeren-Grütze

Samstag, 2.März 2019 14:00 – 21:00 Uhr

inkl. Aperitif mit Bio-Winzersekt, ¼ l Wein, Softgetränke, zum  Ausklang Espresso & ein Digestif Leihschürze und Rezeptmappe

Seminarpreis 129,00 €  (inkl. MwSt)

23März19

Die Kunst des Würzens


Gewürzseminar mit Kochkurs

Entdecken Sie die wunderbare Welt der betörenden Aromen von heimischen und exotischen Gewürzen und Kräuter.  Wie setze ich Gewürze ein, wie entfalten sie am besten ihr Aroma und wie kombiniere ich Gewürze für besondere Geschmackserlebnisse?
Im ersten Teil des Seminars erfahren Sie Wissenswertes und Spannendes  zur Handhabung, Wirkungsweise und zum kreativen Einsatz von Gewürzen in Ihrer Küche. Lassen Sie sich von der Aromen- und Geschmacksvielfalt verzaubern und bringen Sie Ihre Würzkunst auf einen neuen Level. Sie rösten, mörsern und mischen und stellen eine eigene Gewürzmischung her, die Sie auch mit nach Hause nehmen.
Dann bereiten Sie gemeinsam ein Buffet aus 16 Komponenten mit Fleisch, Fisch, Gemüse, Beilagen, Salate und Desserts zu. Unter fachkundiger Anleitung können Sie dabei nuancenreiches Würzen und neue Aromenkombinationen mutig und kreativ umsetzen. Bei diesem Seminar wird ein umfangreiches Buffet statt eines 6-Gänge-Menus gewählt um die Vielfalt der verschiedenen Würzrichtungen besser zum Ausdruck zu bringen.
Unsere Top Bio-Gewürze beziehen wir von der Gewürzmanufaktur culinarico in Karlsruhe.
Erleben Sie einen aromareichen Kochkurs mit einzigartig würzigen Genüssen.

 Samstag, 23. März 2019, 14:00 – 21:00 Uhr

inkl. Aperitif mit Bio-Winzersekt und würzigem Gruß des Hauses, ¼ l Wein, Softgetränke, Kaffee, zum Ausklang Espresso & ein Digestif Leihschürze & Rezeptmappe
Seminarpreis 129,00 €  (inkl. MwSt)
ANMELDEN

11Mai19

Mediterrane Köstlichkeiten



Sie bereiten unter professioneller Anleitung Ihr 6-Gänge-Menü zu:
  • Garnelen-Chorizo-Spieß mit Zitronen-Aioli, dazu Crostini tricolore mit Spinat, Tomaten und Mozzarella
  • Doradenfilet mit Gewürztopping aus dem Backofen, dazu mediterraner Gemüse-Couscous aus der Paellera
  • Ravioli mit Ricotta-Pilzfüllung auf Tomatensugo
  • Saltimbocca mit Parmaschinken und Salbei an cremigem Steinpilz-Spargel-Risotto
  • Ossobucco mit Gremolata, dazu Pasta a la Genovese und geröstete Blumenkohlröschen
  • Profiterol mit Limettencreme gefüllt an Erdbeer- Carpaccio mit Balsamico-Honig-Dip

Samstag, 11. Mai 2019., 15:00 – 21:00 Uhr

inkl. Aperitif mit Bio-Prosecco, ¼ l Wein, Softgetränke, zum  Ausklang Espresso & ein Digestif, Leihschürze und Rezeptmappe
Seminarpreis 119,00 €  (inkl. MwSt)
ANMELDEN

18Mai19

Kreative Wildkräuterküche mit Kräuterwanderung

mit Wildkräuterexpertin Elgin Hense und Küchenchef Klaus Schmid

Agrarbiologin Elgin Hense befasst sich seit Jahren intensiv und leidenschaftlich mit dem Thema Wildkräuter. Bei der Kräuterwanderung in der Nähe der Scheune40 werden Sie mit ihr Wildkräuter bestimmen und sammeln, die eine genussvolle und gesunde Bereicherung für unserer Küche sind. Sie erfahren von Elgin viel Spannendes rund um diese Köstlichkeiten aus der Natur. Dann bereiten Sie unter professioneller Anleitung von Küchenchef Klaus ein leckeres 6-Gänge-Menü zu, bei dem Wildkräuter die Hauptrolle spielen.

  • Spitzwegerich-Cappuccino mit Spitzwegerich Knospen dazu Crostini mit Sauerampfer-Pimpernellecreme
  • Badisches Forellenfilet mit Wildkräuterkruste, Kartoffel-Karottentörtchen mit Gundermann-Topping
  • Brennnessel-Käse-Soufflé dazu Salat mit Wildkräutern, Blüten und Sanddorn-Dressing
  • Fruchtiger Wildkräuter-Smoothie
  • Involtini (Kalbfleischröllchen) mit Löwenzahnpesto dazu Giersch-Nocken auf Tomaten-Salsa sowie gebratener grüner Spargel mit Wildkräuterdressing und gebratene Hopfentriebe
  • Waldmeistereis an marinierten Erdbeeren
Ablauf: Beginn 10 Uhr in der Scheune40 mit einem Aperitif
10:30 – 13:30 Uhr Wildkräuterwanderung mit wilden Kräuterinfos von Elgin
Dann Stärkung in der Scheune40 mit einem Gruß des Hauses und Zubereitung des 6-Gänge Menüs

 Samstag 18. Mai von 10 – 19 Uhr

inkl. Aperitif, ¼ l Wein, Bier Softgetränke, zum Ausklang Espresso & ein Digestif, Leihschürze, Rezept- und Infomappe
Seminarpreis 129,00 €  (inkl. MwSt)
noch Plätze frei

29Jun19

Grillkurs in der Schleifmühle Rußheim

Bei den Grillseminaren verwenden wir die meist im Privatbereich eingesetzten Gas- und Kohlegrills. Wir sind eine freie Grillschule und bewerben keine Marken.
Sie bereiten unter professioneller Anleitung das Grillgut zu und grillen Ihr 6-Gänge-Menü:
  • Surf & Turf Spieße ( Rinderfilet und Garnelen) mit Chili-Limetten-Dip
  • Saltimbocca von badischer Forelle mit Parmaschinken und Salbei, dazu Zucchini-Feta-Röllchen
  • Pulled-Chicken-Burger in selbst auf dem Grill gebackenen Mini-Buns
  • Cuscino – ein leckeres Stück von der Schulter vom Schwäbisch Hällischen Landschwein – mit Pestofüllung an mediterraner Mais-Tomaten-Salsa
  • Tranchen vom Flat Iron Steak mit Smoky-Whisky BBQ-Sauce und mediterranen Pasta-Nestern aus der Muffinform
  • Karamellisierte Aprikosen an Tonkabohnemcreme
  • Samstag, 29. Juni 2019., 15:00 – 21:00 Uhr

    inkl. Aperitif mit Bio Winzersekt, ¼ l Wein, Softgetränke, Fassbier, zum  Ausklang Espresso & ein Digestif, Leihschürze und Rezeptmappe
    Seminarpreis 139,00 €  (inkl. MwSt)
    ANMELDEN

13Jul19

Grillkurs in der Schleifmühle Rußheim

Bei den Grillseminaren verwenden wir die meist im Privatbereich eingesetzten Gas- und Kohlegrills. Wir sind eine freie Grillschule und bewerben keine Marken.
Sie bereiten unter professioneller Anleitung das Grillgut zu und grillen Ihr 6-Gänge-Menü:
  • Surf & Turf Spieße ( Rinderfilet und Garnelen) mit Chili-Limetten-Dip
  • Saltimbocca von badischer Forelle mit Parmaschinken und Salbei, dazu Zucchini-Feta-Röllchen
  • Pulled-Chicken-Burger in selbst auf dem Grill gebackenen Mini-Buns
  • Cuscino – ein leckeres Stück von der Schulter vom Schwäbisch Hällischen Landschwein – mit Pestofüllung an mediterraner Mais-Tomaten-Salsa
  • Tranchen vom Flat Iron Steak mit Smoky-Whisky BBQ-Sauce und mediterranen Pasta-Nestern aus der Muffinform
  • Karamellisierte Aprikosen an Tonkabohnemcreme
  • Samstag, 13. Juli 2019, 15:00 – 21:00 Uhr

    inkl. Aperitif mit Bio-Winzersekt, ¼ l Wein, Softgetränke, Fassbier, zum Ausklang Espresso & ein Digestif, Leihschürze und Rezeptmappe
    Seminarpreis 139,00 €  (inkl. MwSt)
    ANMELDEN